HINWEIS! Diese Webseite benutzt Cookies und ähnliche Technologien

Hinweise Weitere Informationen

Zustimmen

Für das bestmögliche Nutzererlebnis verwendet diese Website Cookies. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um diese Webseite optimal nutzen zu können. Durch Zustimmen erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie dazu weitere Informationen

Jugend und Kinder

Wir sind die Zukunft

 

Hallo liebe Jungschützen,

das Schiessen im Allgemeinen erfordert viel Fingerspitzengefühl und Training. Das Schiessen ist eine immer währende Konzentrations- und Übungsangelegenheit. Jeder kann durch regelmäßiges Trainieren seiner Fähigkeiten in Konzentration und Feinmotorig eine enorme Leistungssteigerung erreichen. Wer Lust hat das Schiessen zu erlernen, ist herzlich dazu eingeladen an einem Trainingstag in diesen fazinierenden Sport hinein zu schnuppern.
Bei uns wird aber nicht nur trainiert, bei uns steht vor allem auch die Geselligkeit im Vordergrund. Dadurch entsteht eine wunderbare Mischung aus sportlichen Zielen und Spaß an der Gemeinschaft.

Mit freundlichen Grüßen,
Euer Jugendleiter, Basti

 

Zur Bildergalerie

 

Trainingszeiten
Kinder ab 10 Jahren: Freitags ab 18:00 - 19:30 Uhr
Jugend ab 12 Jahren: Montags ab 19:00 - 20:30 Uhr
In den Ferien siehe Aushang am Schützenhaus, beziehungsweise Training nach mündlicher Absprache.
Trainingsleiter
Mein Name ist Bastian Neidig. Ich hab 1993 im Alter von 12 Jahren das Schiessen erlernt. Um die schönen Erfahrungen von meiner Jugendzeit weitergeben zu können, nahm ich im Jahr 2008 an der Jugendausbildungsleiterschulung mit Erfolg teil. Durch diese Ausbildung und jede Menge Erfahrung sind auch die Jüngsten bei mir in guten Händen.
Der Verein widmet sich ausschließlich dem Schützensport und distanziert sich von jeglicher Gewaltverherrlichung. Im Training wird der verantwortungsbewusste Umgang mit dem Sportgerät ständig durch die Standaufsicht kontrolliert und gelehrt.
Kindertraining
Die Kinder erlernen das Schiessen mit dem aufgelegten Gewehr und werden Schritt für Schritt durch Spiel und Spaß an das Schiessen herangeführt.
Aktivitäten
Sportlich:
Teilnahme an verschiedenen Wettkämpfen, wie:
Kranzlschiessen (jeden Freitag während der Saison)
Rundenwettkämpfe
Vereinsmeisterschaft
Königsschiessen
Gaujugendschiessen
Gaumeisterschaft
Gauschiessen
Faschings-, Oster- und Weihnachtsschiessen
Oktoberfestschiessen

Gesellschaftlich:
Jugendstammtisch (jeden 1. und 3. Freitag im Monat während der Saison)
jährlicher Jugendausflug
sowie kleinere Auflüge, wie: Eisessen, Bowling, Schwimmen...
Altersbegrenzungen
Kinder: ab dem 10. Lebensjahr
Schüler: vom 12. bis 14. Lebensjahr
Jugend: vom 15. bis 16. Lebensjahr
Junioren B: 17. bis 18. Lebensjahr
Junioren A: 19. bis 20. Lebensjahr    

 

Schützenhaus
Öffnungszeiten

Kranzl

  • Freitags:
  • ab 19:00 Uhr
  • Nach Saisonende:
  • 1. Freitag im Monat geöffnet

Training

  • Montags:
  • ab 19:00 Uhr
  • In den Ferien
  • siehe Aushang